Soziale Aspekte im Prozessmanagement: das Dramadreieck
Digitalisierung hält viele technische Lösungen für die Prozessverbesserung bereit. Trotzdem sollten soziale Aspekte des Prozessmanagements nicht aus den Augen verloren werden. Dieser Beitrag illustriert das mit dem Dramadreieck an einem unterhaltsamen aber relevanten Beispiel.
how to create a meaningful process map
A process map provides an overview of an organization’s business processes and how they relate to […]
Robotic Process Automation
RPA oder Robotic Process Automation (bzw. zu deutsch: Robotergesteuerte Prozessautomatisierung) ist die Automatisierung von (administrativen) Prozessen […]
Prozessmodell für Supply-Prozesse
Supply-Prozesse sind ebenso wie Logistikprozesse an den Schnittstellen zwischen verschiedenen Unternehmensfunktionen angesiedelt. Damit sind Einkaufsprozesse stark […]
Bildschirmfoto eines Webinars
Einige Wochen ist es nun schon her, dass die Corona-Krise unser Leben – beruflich wie privat […]
Prozesslandkarte erarbeiten
Eine Prozesslandkarte gibt einen Überblick über die Geschäftsprozesse einer Organisation und wie sie untereinander sowie mit den Kunden zusammenhängen. Gleichzeitig ist sie Ausgangspunkt für Effizienzsteigerungen und das Prozessmanagement. Jede prozessorientiert ausgerichtete Organisation sollte eine aussagekräftige Prozesslandkarte haben.
Chancen neuer Technologien für das Supply Chain Management
Eine Studie der Unternehmensberatung McKinsey hat die Chancen und Potenziale von neuen Technologien für Supply Chains […]
Informationsquellen für das Supply Chain Process Management
Ressourcen für das Supply Chain Process Management Forschungseinrichtungen und Lehrstühle Fraunhofer IAO (Institut für Arbeitswirtschaft und […]
Checkliste mit 13 Möglichkeiten zur Prozessverbesserung
Um die Ziele bei Prozessverbesserungen bestmöglich zu erreichen, sollten alle relevanten Ansatzpunkte berücksichtigt werden. Die Checkliste mit 13 Verbesserungsprinzipien aus diesem Beitrag stellt die Vollständigkeit sicher.
Bei der Einführung von Prozessmanagement müssen einige Herausforderungen gemeistert werden
Die erhofften Resultate bei der Einführung von Prozessmanagement sind verlockend: schnellere Time-to-market, effizientere Abläufe oder auch bessere Qualität. Aus meiner Beratungspraxis und Erfahrungen aus Seminaren oder Abschlussarbeiten kenne ich aber einige Herausforderungen, die es zu meistern gilt.

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte regelmäßig Updates über neue Inhalte.

Der Newsletter informiert über aktuelle Blogbeiträge und kann auch Werbung enthalten. Informationen zum Newsletter und Kontaktformular sind in den Datenschutzbestimmungen enthalten.

Lehrbuch Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Mehr zu Prozessmanagement in Einkauf und Logistik gibt es auch in meinem Buch. Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link. Da die Inhalte auf dieser Seite kostenlos sind, würde ich mich über einen Support an dieser Stelle freuen.

Online Kurse bei Iversity.org

Einen guten Überblick über die Basics zu Prozessmanagement gibt mein Online-Kurs „Prozessdesign – Prozesse analysieren, Verbesserungen identifizieren, Potenziale heben“ bei iversity.org

Es gibt auch eine englische Version: „Process design: analyse processes, identify improvements, raise potentials“

Mein neuer Espresso-Kurs zur digitalen Verschwendung: „Digitale Verschwendung in Prozessen identifizieren – eine Workshopmethodik“